Öffentliches Verfahrensverzeichnis

Das BDSG schreibt vor, dass der Beauftragte für den Datenschutz jedermann in geeigneter Weise die folgenden Angaben entsprechend § 4e Bundesdatenschutzgesetz verfügbar zu machen hat:

1. Name der verantwortlichen Stelle: Autohaus Löko GmbH und Autohaus Jacob&Löfken GmbH

 

2. Geschäftsführung: Dipl.-Kfm. Caspar A. Löfken und Kaufmann Jürgen Jacob


Beauftragter Leiter der Datenverarbeitung: ppa Claus Schäfer

3. Anschrift der verantwortlichen Stelle: Longericher Str. 2 , 50739 Köln

4. Zweckbestimmung der Datenerhebung,- verarbeitung oder –nutzung:
Gegenstand des Unternehmens ist: Handel mit Neu- und Gebrauchtfahrzeugen aller Art, Handel mit Kraftfahrzeug. -Teilen, Kraftfahrzeug-Zubehör und Betriebsstoffen, Reparaturen und Wartungen an Fahrzeugen aller Marken, Auto-Selbstfahrer-Vermietungen und Vermittlung von Kfz.-Vermietungen, Kraftfahrzeug-Zulassungen und Vermittlung an Zulassungsdienste, Vermittlung von Finanzierungs,- Leasing- und Versicherungsverträgen sowie das Betreiben aller weiteren damit mittelbar oder unmittelbar zusammenhängenden Geschäfte.

5. Beschreibung der betroffenen Personengruppen und der diesbezüglichen Daten oder Datenkategorien: Kunden- und Lieferantendaten sowie Mitarbeiterdaten, sofern diese zur Erfüllung der unter 4. genannten Zwecke erforderlich sind.

6. Empfänger oder Kategorien von Empfängern, denen die Daten mitgeteilt werden können: Öffentliche Stellen bei Vorliegen vorrangiger Rechtsvorschriften, externe Auftragnehmer entsprechend § 11 BDSG sowie externe Stellen und interne Abteilungen zur Erfüllung der unter 4. genannten Zwecke.

7. Regelfristen für die Löschung der Daten: Die Löschung der Daten erfolgt nach Ablauf der gesetzlichen, satzungsmäßigen oder vertraglichen Aufbewahrungsfristen. Sofern Daten hiervon nicht betroffen sind, werden sie gelöscht, wenn die unter 4. genannten Zwecke entfallen.